Freiberg für alle

#gesichtzeigen Wolfram Günther

Zunächst Danke an „Freiberg für alle“! In der Stadt zeigt sich, dass man Traditionen pflegen und zugleich offen und tolerant sein kann. Genau das bedeutet für mich Humanität. Humanität wiederum ist eine Haltung, die sich aus sich selbst begründet. Zugleich aber gibt es ohne sie keine Demokratie. In diesem Sinne wünsche ich der Initiative viele Stimmen und Gesichter.

Wolfram Günther
Staatsminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft

(Foto Dennis Williamson)

Schreibe einen Kommentar