Freiberg für alle

#gesichtzeigen Claudia Kallmeier

Wovor hast du Angst?

Deutschland schafft sich nicht ab, nur weil es sich verändert.

Du wirst nicht dümmer, wenn du allen die gleichen Bildungschancen gibst.

Deine Familie ist nicht weniger wert, nur weil sich andere für alternative Lebensmodelle entscheiden.

Du bist nicht weniger männlich, wenn dein Nachbar einen Mann heiratet.

Du kannst dein Leben auch dann genießen, wenn du versuchst, deinen Kindern einen bewohnbaren Planeten zu hinterlassen.

Es geht dir nicht schlechter, nur weil du anderen Solidarität und Unterstützung zugestehst.

Du bist nicht naiv, wenn du Wissenschaft und professionellem Journalismus mehr Glauben schenkst als „alternativen Fakten“ und Facebook.

Du bist nicht „links-grün-versifft“, nur weil du für Demokratie und Menschenrechte einstehst.

Du verlierst nicht deine Identität, wenn du andere Kulturen als gleichwertig respektierst. 

Die Welt ist kompliziert, die Problemlage gigantisch. Aber Angst und Ausgrenzung sind nicht die Antwort.

Claudia Kallmeier, Wahlfreibergerin seit 2006

Schreibe einen Kommentar