Freiberg für alle
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Schalom – jüdisches Leben im Film: Im Himmel unter der Erde

25. August, 18:30 - 21:30

€7,70

„Schalom – jüdisches Leben im Film.“ Das Kinopolis Freiberg zeigt in Kooperation mit der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Petri-Johannis in der Filmreihe „Kino5-Programm“ unterschiedliche Aspekte jüdischen Lebens im Kinoformat. Im Himmel unter der Erde . Doku über den größten jüdischen Friedhof Europas.

Im Norden der Stadt, versteckt in einem Wohngebiet, umgeben von Mauern und bedeckt von einem Urwald aus Bäumen, Rhododendron und Efeu liegt der Jüdische Friedhof Berlin-Weißensee. Er wurde 1880 angelegt, ist 42 Hektar groß, hat derzeit 115.000 Grabstellen und immer noch wird auf ihm bestattet. Weder der Friedhof noch sein Archiv sind je zerstört worden – ein Paradies für Geschichten-Sammler.

Britta Wauer und ihr Kameramann Kaspar Köpke waren immer wieder auf dem Jüdischen Friedhof und haben einen höchst lebendigen Ort vorgefunden. Menschen aus aller Welt kommen dort hin und können von jüdischer, Berliner und zugleich deutscher Geschichte erzählen, von der dieser Ort erfüllt ist.

Details

Datum:
25. August
Zeit:
18:30 - 21:30
Eintritt:
€7,70
Webseite:
https://www.kinopolis.de/fr/programm/vorstellung/BBBC1000023KTBHZMG

Veranstaltungsort

Kinopolis Freiberg
Chemnitzer Straße 133
Freiberg, 09599 Deutschland

Veranstalter

Kinopolis Freiberg
Freiberger Zeitzeugnis e.V.
Freiberg für alle
Kirchengemeinde Petri-Johannis